SCHAUSPIELHAUS SALZBURG

Theatralikulissensationell. 

„Gfoit ma. Bussi!“, grüßt der gnä’ Herr Hitchcock jedes Mal recht herzlich aus der Vogelperspektive, wenn er die Roglsche Inszenierung für die Inszenierungen der Spielzeit 2020 des Schauspielhauses Salzburg betrachtet.
Beklemmend. Voyeuristisch. Aussagekräftig. 

Kalte Dusche gefällig? 

Spielzeit 2020: Druck. Außenwerbung. Web. 

Haare & Make-up: Marlisa Hagen